KESB

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) löste am 1. Januar 2013 die Vormundschaftsbehörden in der ganzen Schweiz ab. Für den Bezirk Pfäffikon ZH ist die KESB Bezirk Pfäffikon ZH unter folgender Adresse zuständig:
 
KESB Bezirk Pfäffikon ZH
Schmittestrasse 10
Postfach 68
8308 Illnau
 
Tel.: 052 355 27 77
Fax.: 052 355 27 86
Web.: www.kesb-bp.ch
E-Mail
 
Die KESB klärt zum Schutze von hilfsbedürftigen Personen (minderjährig, geistig behindert, psychisch beeinträchtigt, schwer suchtkrank etc.) ab, ob Massnahmen zur Unterstützung im täglichen Leben nötig sind. Die betroffene Person selbst, Angehörige, Nachbarn, Polizei oder andere Personen können sich an die KESB wenden. Diese kann nötigenfalls einen Beistand einsetzen, welcher beispielsweise betagte Personen, welche mit ihren finanziellen Angelegenheiten überfordert sind oder Eltern, welche sich um ihre Kinder nicht genügend sorgen können, betreut. Ebenso ist die KESB zuständig für Unterhaltsverträge, für aussergerichtliche Regelungen des Besuchsrechtes sowie der gemeinsamen elterlichen Sorge, für den Kinderschutz, für Adoptionen usw.
 
Die KESB Bezirk Pfäffikon ZH wird durch das Kinder- und Jugendhilfezentrum Pfäffikon ZH (kjz) sowie dem Sozialdienst Bezirk Pfäffikon ZH unterstützt.